In Südspanien, in der Region von Antequera (Málaga), im Herzen von Andalusien, ist es eines der schönsten und einzigartigen Naturlandschaften des Landes, El Torcal, ein perfekter Ort, um die Schnelllebigkeit der Stadt-Umgebung zu entkommen und genießen Sie den ländlichen Tourismus in Andalusien durch die Ruhe, die Kontakt mit der Natur bietet, die Freundlichkeit der Menschen, inmitten eines typischen Mittelmeerklima mit einem spektakulären Frühling durch seine Farben und Gerüche, mit einem heißen Sommer, mit einem mild und regnerischen Herbst und einen milden Winter und warm.

Dazu hat der Verband des ländlichen Tourismus “südlich von El Torcal” eine Reihe von kleinen Häuschen in Antequera, gemütlich und mit großer Sorgfalt und Qualität constrastada seit 1990, die den Besuchern die Möglichkeit bieten zu fühlen, wie zu Hause.

Darüber hinaus Besucher, die dieses Ziel wählen können eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten (Wandern, Reiten oder Radfahren, Klettern, Golf, Paragliding), probieren Sie die lokale Gastronomie, Ausflüge zu den wichtigsten Städten zu genießen Andalusien: Cordoba, Granada, Sevilla, Ronda, Malaga, genießen traditionelle Feste und vielfältige kulturelle Angebot und (Besuchen Sie das Picasso-Museum, Thyssen, etc.).

Zweifellos eine großartige Kombination für einen kurzen Urlaub und Erholung, die den ländlichen Tourismus in Andalusien zu genießen.